Trägerschaft:
Marktgemende Bissingen * Ev.-Luth. Kirchengemeinden Unterringingen und Oppertshofen * Caritasverband für den Landkreis Dillingen/Donau

KeBs Vorwort Info Dienste Kostenbeitrag Kontakt

 

Information
zur Hospizarbeit

Liebe Mitbürgerinnen,
Liebe Mitbürger,

auch in unserer Gemeinde nimmt der Bevölkerungsanteil bei den Senioren immer mehr zu. Neben einer großen Zahl mobiler, aktiver und gesunder Mitbürger bis ins hohe Alter gibt es natürlich auch Senioren mit Problemen im Alltag, bei der Gesundheit oder im Pflegefall.

Für beide Personenkreise gibt es Institutionen, Vereine und Dienstleister, die ein breites Spektrum an Leistungen anbieten. Viele Angebote können aber nur aufgrund des ehrenamtlichen Engagements durchgeführt werden. Der "Kesseltaler Bürgerservice" (KeBs) hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Bürgerinnen und Bürgern, die der Hilfe bedürfen, schnell und unbürokratisch zur Seite zu stehen.

Dabei beschränken sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zunächst auf ein begrenztes Angebot an Diensten, das aber bei Bedarf erweitert werden kann.

Ich bin sehr dankbar, dass unsere Bemühungen zur Einrichtung des ehrenamtlichen Bürgerservices vom Caritasverband des Landkreises Dillingen und den Evang.-Luth. Kirchengemeinden Unterringingen und Oppertshofen vorbehaltlos unterstützt und mitgetragen werden. Mein besonderer Dank gilt aber vor allem den Helferinnen und Helfern, die sich ehrenamtlich in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Dank gebührt auch den Organisatoren und dem Marktgemeinderat, sowie der Raiffeisenbank Bissingen für die Handy-Bereitstellung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie im Bedarfsfall vom Angebot des KeBs Gebrauch machen.

Ihr

Michael Holzinger 1.Bürgermeister

 

 

KeBs - Kesseltaler Bürgerservice  
 Koordination Oberes Kesseltal: 0160 / 9 72 45 024  Unteres Kesseltal: 0160 / 9 72 45 022